ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

b+b Stein des Monats Juni: Perle

Eine Perle ist ein meist kugelförmiger Körper aus Perlmutt, der in Muscheln oder auch Schnecken heranwächst. Die Umstände der naturgewachsenen Perlen sind nicht genau geklärt.

Heutzutage werden meisten Kunstperlen für Schmuckstücke verwendet. Diese werden auf Muschelbänken gezüchtet und wachsen innerhalb von zwei bis drei Jahren zu einer akzeptablen Größe heran. Bei Perlen werden als Kriterien Form, Größe, Lüster, Oberflächenqualität, Farbe, Typ der Perle, Stärke des Perlmutts und Bohrung genannt. Oberflächenqualität und Lüster sind dabei von zentraler Bedeutung, da sie für die Schönheit der Perle ausschlaggebend sind.

Perlen haben in vielen Kulturen ganz unterschiedliche Bedeutungen. In China sind sie ein Symbol für Reichtum, Weisheit und Würde; in Japan bedeuten sie Glück, in Indien Kinderreichtum. Archäologen fanden in den VAE eine Perle, deren Entstehung nach Radiokohlenstoffdatierung auf den Zeitraum zwischen 5800 und 5600 vor Christus zurückgeht.

Bei b+b finden Sie eine große Auswahl an Edelsteinen in verschiedenen Farben, Größen und Formen um Ihr individuelles Schmuckstück zu fertigen.

Senden Sie Ihre Anfrage nach Ihrem Wunsch-Edelstein an marketing@bb-schmuck.de