ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
  • English
  • Aktuelles / News

    Lesen Sie hier was wir "Neues" und "Außergewöhnliches" zu berichten haben.

    b+b Stein des Monats Januar: Granat

    01.2021

    Ob der Name „Granat“ vom lateinischen „Korn“ herführt oder aber die optische Ähnlichkeit zu Granatapfelkernen, ist umstritten.

    mehr dazu
    b+b Stein des Monats Januar: Granat

    b+b Stein des Monats Dezember: Kunzit

    12.2020

    Der Edelsteinexperte Frederick Kunz hat den Edelstein um 1902 in Kalifornien entdeckt und benannt.

    mehr dazu
    b+b Stein des Monats Dezember: Kunzit

    b+b Stein des Monats November: Beryll

    11.2020

    Ein Beryll kann das Licht in spezieller Weise brechen und umleiten. Daher leitet sich auch der Name her (lateinischen: beryllus) und verweist auf das Glänzen und Strahlen des Steins.

    mehr dazu
    b+b Stein des Monats November: Beryll

    b+b Stein des Monats Oktober: Turmalin

    10.2020

    Bereits sein Name verweist auf die Farbenvielfalt: „Turmalin“ leitet sich vom singhalesischen Begriff „turmali“ für „Stein mit gemischten Farben“ ab.

    mehr dazu
    b+b Stein des Monats Oktober: Turmalin

    b+b Stein des Monats September: Iolith

    09.2020

    Der Iolith ist die Edelsteinvarietät des Minerals Cordierit. Die typische blauviolette Farbe, die von wässrig hell bis sehr dunkel reichen kann, gaben ihm früher auch den Namen Wassersaphir.

    mehr dazu
    b+b Stein des Monats September: Iolith

    b+b Stein des Monats August: Peridot

    08.2020

    Der Peridot (sprich „Pe-ri-do“) hat seinen Namen vermutlich von dem arabischen Wort „faridat“, welches übersetzt „Edelstein“ bedeutet. Er kommt nur in Grüntönen vor.

    mehr dazu
    b+b Stein des Monats August: Peridot